Erlebnisferien in Graubünden
schneeschuh-touren_engadin

Schneeschuh Touren im Engadin

Wann
13. Januar bis 14. Januar 2018
Wo
Sta. Maria, Val Müstair
Preis
Ab CHF 290.- inkl. Übernachtung
Kategorie
Sport- & Aktivferien

Schneeschuh Touren im Engadin

Schneeschuh Touren mit Outdoor Engadin: Mit den Schneeschuhen die unberührte, winterliche Bergwelt Südbündens und des Engadins entdecken – weit abseits vom Pistenrummel!

Ob alpine Mehrtages-Schneeschuh Touren mit Hüttenübernachtung, aussichtsreiche Schneeschuhwochen, sportliche Schneeschuh-Tagestouren, leichte Schneeschuh-Abendwanderungen mit Fondue oder Schnuppertouren: Bei Outdoor Engadin finden Sie ein vielseitiges Angebot für Einsteiger bis tourenerprobte Berggänger, für Gruppen oder Einzelpersonen.

Schneeschuhtour Buffalora: Schneeschuh Touren-Weekend zwischen Nationalpark und Münstertal (2 Tage)

ab CHF 290.-*/ CHF 284.-*  (*JH-Mitglieder)

Zwei Tage Schneeschuhlaufen im Gebiet des Ofenpasses und an den Grenzen des Schweizerischen Nationalparks (z.B. Munt Buffalora 2’627 m.ü.M.), inkl. Übernachtung/HP in der Jugendherberge Sta. Maria (Aufpreis für weitere ÜN-Möglichkeiten), Val Müstair.

Anforderung: mittel-anspruchsvoll WT2

Voraussetzungen

Unsere Schneeschuh Touren sind geeignet für Menschen aller Altersgruppen. Eine realistische Selbsteinschätzung und die richtige Tourenwahl sind jedoch sehr wichtig. Da Sie sich beim Schneeschuhlaufen aus eigener Kraft im Schnee fortbewegen, sollten Sie eine gesunde körperliche Verfassung haben. Familien mit Kindern empfehlen wir unsere kurzen Einsteiger- und Schnuppertouren oder eine spezielle Familientour.

Wetter- und Schneeverhältnisse
Schneeschuh laufen kann man bei nahezu jedem Wetter. Schneefall oder Tiefschnee müssen daher kein Grund sein, um auf eine Wanderung zu verzichten, sondern können im Gegenteil gerade besonders faszinierend sein. Solche Bedingungen erfordern jedoch mehr Ausdauer und Abenteuerlust und besonders im Gebirge sind eine gute Planung, Risikoabwägung und sicherheitsrelevante Kenntnisse unerlässlich.

Schuhe und Bekleidung
Zum Schneeschuhlaufen benötigen Sie hohe, wasserfeste und Wärme isolierende Wander- oder Bergschuhe (unbedingt imprägnieren!). Als Bekleidung eignen sich verschiedene atmungsaktive, Feuchtigkeit transportierende und gleichzeitig wind- und wasserdichte, funktionelle Materialien mit Jacke, Überhose und evtl Stulpen.

Mehrere dünne Kleidungsschichten eignen sich dabei besser als eine dicke, da Sie damit viel besser auf wechselnde Temperaturen reagieren können. Was Sie beim Aufstieg nicht benötigen, nehmen Sie in einem leichten Rucksack mit. Das Rucksackvolumen hängt dabei von der Tour ab.

Verpflegung und Unterkunft
Einige unserer Routen führen an Berghütten oder Gaststätten vorbei, wo wir uns je nach Programm oder auf speziellen Wunsch verköstigen oder auch übernachten. Gerade auf längeren Touren sollte man unbedingt auch einen Lunch mit warmem Tee und z.B. Sandwiches, Schokolade oder Riegel und Trockenfrüchte dabei haben.

Sind Sie noch unschlüssig oder haben Sie Fragen, senden Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns doch einfach an. Wir beraten Sie gerne.

Auf Ihre Anfrage und Ihr Kommen freut sich,

Lukas Barth

www.outdoor-engadin.ch 

Schneeschuh Touren
Outdoor Engadin GmbH

CH-7550 Scuol
Svizra, Schweiz, Switzerland

Telefon: +41 (0)81 860 02 06
Mobile: +41 (0)78 713 02 10

schneeschuh-touren_schweiz_graubuenden

Haben Sie Interesse?