Erlebnisferien in Graubünden
kochkurs

Kochkurs Engadiner Rezepte

Wann
29. September und 20. Oktober 2017
Wo
Scuol, Unterengadin
Preis
CHF 145.- (nur Kurs)
Kategorie
Genuss & Musik, Events

Kochkurs Engadiner Rezepte

Capuns, Tatsch, Plain in Pigna und vieles mehr selber kochen lernen.

Unter Leitung von Küchenchef Curdin Gabriel lernen die TeilnehmerInnen einige Engadiner Gerichte und Spezialitäten kennen. Von einigen haben Sie wahrscheinlich schon gehört, von anderen vielleicht noch nicht – oder kennen Sie all diese Speisen in rätoromanischer Sprache?

„Schoppa da nozzas engiadinaisa“ – Bündner Hochzeitssuppe
„Plain in Pigna“
„Put a suogl“
„Vaischlinas da mailinterra” (veg.)
„Schoppa da giotta grischunaisa“ – Bündner Gerstensuppe
„Micluns“ mit Apfelmus und einheimischem Bergkäse (veg.)
„Tuorta da nuschs“ – Bündner Nusstorte (veg.)
„Tatsch“ mit Preiselbeeren und einheimischem Bergkäse (veg.)
„Capuns“ oder je nach Saison „Bizoccals engiadinais“ (veg.)
„Fuatscha grassa“ (veg.)

Alle diese romanischen Gerichte und Spezialitäten besitzen eine lange Tradition und werden von jeder Grossmutter anders und besonders gut zubereitet. Gemeinsam mit dem Küchenchef bereiten wir an drei Nachmittagen einige dieser Gerichte zu und geniessen diese anschliessend gemeinsam vor Ort.

Detaillierte Infos zum Kochkurs

Termine 29. September / 20. Oktober 2017, und auf Anfrage
Uhrzeit: jeweils ab 13:30 bis ca. 18:00, danach gemeinsames Essen
Preis: CHF 145.- pro Nachmittag, exkl. Getränke
Min./max. Teilnehmerzahl: 4 – 8 Personen

Dieser Kochkurs wird in Scuol im Hotel Gabriel durchgeführt und kann auf Anfrage auch individuell für Kleingruppen angeboten werden. Organisiert wird er u.a. von der pro manufacta engiadina.

Für weitere Fragen oder Reservationen dürfen Sie sich gerne direkt an den Veranstalter wenden.

Infos unter +41 (0)79 664 24 14 , oder per E-Mail: frage@promanufacta.ch

pro manufacta engiadina
www.promanufacta.ch

Unterkunft suchen: www.feriencenter.ch oder www.hotel-gabriel.ch

logo pro manufacta engiadina_RZ_100x100

kochkurs

Haben Sie Interesse?