Erlebnisferien in Graubünden
holz-workshop schreinern

Holz-Workshop Schreinern

Wann
17. September bis 21. September 2018
Wo
Scuol, Unterengadin
Preis
Ab CHF 560.- (nur Kurs)
Kategorie
Kultur & Handwerk

Holz-Seminar «Schreinern»

Hobeln, Sägen, dübeln, leimen – richtig Schreinern und Holz bearbeiten.

In diesem Holz-Seminar werden die Teilnehmer unter der Leitung von Thomas Hugentobler Schritt für Schritt in die Grundlagen der Holzbearbeitung mit Handwerkzeug eingeführt.

Es gibt verschiedene Themen die wir am Seminar angehen können. Wir werden gemeinsam jeweils ein eigenes Arbeitsstück schreinern, z.B. ein praktischer Holz-Hocker, ein Beistelltisch oder eine Werkzeugkiste. Dabei haben Sie die Gelegenheit mit Handwerkzeug Hobel- und Sägeübungen zu machen sowie Techniken wie Zapfen, Absetzen, Zuschneiden und Verleimen anzuwenden. Das Thema werden wir je nach Wahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen vorher bestimmen.

Der Kursleiter Thomas Hugentobler stammt ursprünglich aus dem Rheintal, lebt aber seit 1988 mit seiner Familie in Sent. Der gelernte Zimmermann betreibt seit 2001 seine eigene Firma Marangunaria Sent/Vulpera, die im Bereich Zimmerei und Holzbau tätig ist.

Das verwendete Holz stammt aus der Region. Für die Beine und Blende wird Fichte verwendet, für Boden und Deckel stehen auch Lärche und Arve zur Auswahl.

Termin & Infos für dieses „Schreinern“-Seminar:

Datum: Montag, 17. September 2018 bis Donnerstag, 20. September 2018 (weitere Termine im Winter auf Anfrage)
Uhrzeit: 4 Halbe Tage jeweils von 13:30-18:00
Ort: Scuol-Vulpera
Preis: CHF 560.-
Materialkosten: je nach Holzart, ca. CHF 40.- bis CHF 60.-
Werkzeugkosten: Das Werkzeug wird zur Verfügung gestellt
Min./max. Teilnehmerzahl: 3 bis 4

Gutscheine auf Anfrage.

Dieser „Schreinern“-Workshop wird in Scuol im Unterengadin durchgeführt. Organisiert wird er von der pro manufacta engiadina.

Im Mittelpunkt aller angebotenen Kurse steht das gute alte Handwerk, die Wertschätzung für das Handwerk im Allgemeinen und die dazu verwendeten Materialien. Durch das unmittelbare Erleben wie ein Objekt aus eigener Hand entsteht, soll bei den Seminar-Teilnehmern auch das Verständnis dafür gestärkt werden, warum solides Handwerk seinen Wert und somit auch seinen Preis hat.

Für weitere Fragen oder Reservationen senden Sie uns eine Nachricht oder rufen Sie uns an. Wir freuen uns Ihnen weitere Auskünfte zu den Kursen und Seminaren zu geben.

Infos unter +41 (0)79 664 24 14 , oder frage@promanufacta.ch

pro manufacta engiadina
www.promanufacta.ch

Unterkunft suchen: www.feriencenter.ch

logo pro manufacta engiadina_RZ_100x100

holz-workshop

Haben Sie Interesse?